Impuls 2021-10

Gerlinde Forsthuber

„Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu gutem Wirken.“

(Hebräer 10,24)

„Aufeinander achthaben“ bzw. "sich umeinander kümmern" war in Zeiten von „Corona“ gar nicht so leicht, besonders nicht im Jahr 2020, als alles begann …. Ich war sehr froh und dankbar, dass ich im Jänner noch meinen „70er“ in großer Runde feiern durfte. Einmal mit Familie und Verwandtschaft, das andere Mal mit Geschwistern aus meiner beruflichen Tätigkeit in Steyr, Sierning und Gmunden. 

Dann aber hieß es „Abstand halten, Besuche und Veranstaltungen vermeiden“!

Continue Reading

Impuls 2021-09

Gertraud Rusche

"Ihr sät viel und bringt wenig ein;
ihr esst und werdet doch nicht satt;
ihr trinkt und bleibt doch durstig;
ihr kleidet euch, und keinem wird warm;
und wer Geld verdient, der legt`s in einen löchrigen Beutel."

(Haggai 1, 6)

„Wir pflügen und wir streuen“ – wer kennt dieses wunderbare Herbstlied nicht?

Continue Reading